Tierkreiszeichen Hase: Jahrgänge
Tierkreiszeichen Hase: Jahrgänge | © Foto: premiumdesign/Fotolia.com/DragonViews

Tierkreiszeichen Hase: Der Hase ist diplomatisch, aber …

Das Tierkreiszeichen Hase ist oft gefühlsbetont und sorgt sich um andere. Hasen mögen alles, was im Verborgenen liegt und können Geheimnisse gut für sich behalten. Zuweilen schätzen sie sich ein wenig zu hoch ein und tragen, eloquent wie sie sind, manchmal etwas zu viel auf. Sie sind im Allgemeinen gute Berater und haben ein sicheres Stilempfinden. Hasen fühlen sich jedoch auch oft einsam und leben ihren Weltschmerz voll aus.

2023 ist das nächste Jahr des Hasen. Sein Monatszeichen ist März. Ihr Stundenzeichen 5 bis 7 Uhr.

Chinesisches Tierkreiszeichen Hase

Das Tierkreiszeichen Hase wiederholt sich alle 12 Jahre. Der Start des chinesischen Neujahres fällt jeweils auf Ende Januar / Anfang Februar. Dein chinesisches Tierkreiszeichen bestimmst du mit einer Mondkalender-Jahrestabelle. Zudem gibt es noch ein Tierkreiszeichen Hase nach Geburtsmonat und Geburtsstunde.

Charakter

  • diplomatisch
  • zögernd
  • gastfreundlich
  • oberflächlich
  • gemäßigt
  • gut organisiert
  • intuitiv

Tierkreiszeichen Hase: Liebe & Partnerschaft

Hasen verlieben sich schnell und sind in Liebesdingen sehr empfindlich. Als große Romantiker –und rücksichtsvoll wie sie sind – legen sie großen Wert auf traditionelle Tugenden. „Prüde“ ist sicherlich kein Fremdwort für sie.

Tierkreiszeichen Hase: Karriere & Freundschaften

Hasen fühlen sich aufgrund ihres intuitiven Gespürs wohl in Berufen, in denen sie sich kreativ oder als Berater verwirklichen können. Aber sie machen sich auch besonders gut in Jobs, in denen ein Auge fürs Detail gefragt ist. Hasen haben immer reichlich Freunde um sich – dennoch sind sie damit nie zufrieden und streben nach Besserem.

Chinesisches Tierkreiszeichen Hase
Das chinesische Tierkreiszeichen Hase

Ideale Jobs

  • Diplomat
  • Buchhalter
  • Bibliothekar
  • Schneider
  • Historiker
  • Apotheker

Wissenswertes zum Tierkreiszeichen Hase

Hasen sind zwar gesellig, doch fällt es ihnen schwer, sich anderen zu öffnen. Je nach Geburtselement (Feuer, Wasser, Erde, Holz, Metall) unterscheiden sich Hasen von einander. So sind Feuer-Hasen (1987) immer mit irgendetwas beschäftigt. Oft lassen sie Dinge allerdings halb erledigt liegen. Wasser-Hasen (1963) haben es in ihrer Jugend nicht so mit den Finanzen. Erd-Hasen (1999) scheinen das Glück gepachtet zu haben. Ihr Leben verläuft meist sehr entspannt. Holz-Hasen (1975) sind nicht hinterhältig, dennoch nutzen sie Tricks, um im Leben und im Job voranzukommen – und haben Erfolg damit. Und Metall-Hasen (1951, 2011) sind voller Energie und robust. Sie halten aber gerne ihre Gefühle geheim. Hasen kommen besonders gut mit Hunden, Schweinen und Ziegen aus. Weniger gut mit Hähnen, Drachen und Ratten.

Diese Stars sind im chinesischen Tierkreiszeichen Hase geboren

  •  Robin Williams (1951)
  •  Johnny Depp (1963)
  •  Brad Pitt (1963)
  •  Angelina Jolie (1975)
  •  Drew Barrymore (1975)
  •  Lionel Messi (1987)
  •  Blake Lively (1987)

Horoskop 2019: So ergeht es Hasen im Jahr des Schweins

Das letzte Jahr lief für viele Hase besonders gut. Und auch 2019 wird ein erfolgreiches Jahr für dieses Tierkreiszeichen – allerdings mit kleinen Rückschlägen. Ruhig bleiben und weitermachen, heißt es dann. Geldangelegenheiten, Beruf und Beziehungen entwickeln sich prächtig für den Hasen. Aber Vorsicht: Hasen sollten sich nicht in andere Angelegenheiten einmischen und Streit vermeiden. Auch auf Reisen könnten Gefahren lauern.

DAS bringt dem Hasen Glück

  • Die Zahlen 3, 4 und 6 (und Kombinationen daraus)
  • Die Farben Pink, Rot, Lila und Blau.
  • Unglückszahlen: 1, 7 und 8 (und Kombinationen daraus)
  • Unglücksfarben: Dunkelbraun und Dunkelgelb.

Weitere Beiträge
Tierkreiszeichen Hahn
Tierkreiszeichen Hahn: Der Hahn ist großzügig, aber …